April 1, 2017

Gartendeko oder so - Deco Objects in the Garden

Ich bin so der Nicht-Dekotyp. Es reicht mir, das Haus für Weihnachten zu schmücken. Fasching habe ich schon abgeschafft und Ostern mache ich nur mehr meinem Kind zuliebe. Ich sehe mir Dekoration zwar sehr gerne an, aber bei mir zu Hause wäre mir das zuviel Aufwand. Und so ist es auch im Garten. Wenn es ein Ding gibt, von dem ich mich nicht trennen möchte, wird es dort platziert, wo es mich am wenigsten stört. Die Nüchternheit liegt wohl am Sternzeichen. Am liebsten ist mir Deko, die außer hübsch auch einen praktischen Wert hat. Wobei praktisch überwiegt. Trotz dieser Einstellung finden sich auch bei mir im Garten einige Dinge, die ich nicht missen möchte, oder die mir für die Recherche dieses Posts wieder/erst aufgefallen sind.

Gartendeko - Deco Objects in the Garden

I am so the non-decotype. It is enough to decorate the house for Christmas. I have already abolished carnival and Easterdecoration is just for my child's sake. I like to look at decoration but it would be too much for me at home. And so it is in the garden. If there is a thing that I do not want to toss, it is placed where it least bother me. The sobriety is probably due to my zodiac sign. My favorite decoration is, which has a practical value as well as it is pretty. Practically prevail. Despite this attitude, there are some things in my garden, which I would not want to miss or I again/first noticed for the research of this post. 



Gartendeko - Deco Objects in the Garden

Nicht missen möchte ich meine zwei Kunststoffgartenbänke. Ich habe natürlich auch eine wunderschöne Bank aus Holz und Gußeisen, die an einem fixen Platz steht und so schwer ist, dass sie wohl ewig da stehen wird. Die anderen beiden sind so klein und leicht, dass sie mühelos überall hingestellt werden können, wo man sie gerade braucht. Bei der Margeritenwiese, im Obstgarten, beim Magnolienbaum und die Kinder schleppen sie auch immer hin und her.

I don't want to miss my two plastic garden benches. Of course, I also have a beautiful bench made of wood and cast iron, which stands on the perfect spot in the garden and is so heavy that it will be there forever. The other two are so small and lightweight that they can easily be adjusted wherever you need them. In the daisy meadow, in the orchard, next to the magnolia tree and the children drag them to and fro. 

Gartendeko - Deco Objects in the Garden

Außerdem liebe ich Geräusche im Garten, daher habe ich zwei Windspiele, eines aus Capizscheiben* weiter weg vom Haus, weil es etwas lauter ist. Und eines aus Metallstäben*, die leise aneinander schlagen, näher beim Haus. Und ganz besonders liebe ich unseren kleinen Topfbrunnen an der Terrasse (Video), der leise blubbernde Geräusche von sich gibt, die ich vom Terrassenbett aus, ganz wunderbar genießen kann.

Besides, I love sounds in the garden, so I have two winds, one with pearl-shell sheets further away from the house, because it is a bit louder. And one of the metal bars, which gently beat against each other, closer to the house. And most of all, I love our little pot on the terrace (video), it makes a softly bubbling sound which I enjoy from the terrace bed quite wonderfully.

Mein Topfbrunnen an der Terrasse
My pot pond at the terrace

Die Vorbesitzer hatten anscheinend eine Statue im Garten stehen und einen Sockel betoniert. Es war leichter auch eine Statue zu besorgen als das Betondingens zu entfernen. Deshalb kam das kleine Bübchen zu uns, so nennen wir ihn auch, Bübchen. Er steht unter der Pergola und schaut uns über die Schulter, wenn wir auf den Liegestühlen chillen.

Gartendeko - Deco Objects in the Garden

The previous owner apparently had a statue in the garden and built a concrete base. It was easier to get a statue too than remove the concrete thing. That is why the little boy came to us. It stands under the pergola and looks over our shoulder when we chill on the sun-loungers. 

Und ich liebe auch das Gartenfahrrad, den Rosenbogen, das Insektenhotel, die Schultafeln und den mobilen Pool im Sommer, die Vogelhäuschen, die Schmelzolan Scheiben in der Felsenbirne.

And I also love the garden bicycle, the rose arch, the bee hotel, the chalkboards and the mobile pool in the summer, the bird houses, the colouraplast slices in the juneberry tree. 


Gartendeko - Deco Objects in the Garden

Das alles ist natürlich dauerhafte Deko, nur die Gartenbänke, der Pool und Topfbrunnen werden weggeräumt und überwintert. Aber ich habe keine Ecke, wo ich saisonal oder anlassbedingt Deko anbringe. Da bin ich nicht der Typ dazu, wenn dann mache ich das minimal im Haus. Umso mehr schaue ich mir eure tollen Blogs an und bewundere euer Geschick im Dekorieren.

All of this is, of course, permanent decoration, only the garden benches, the pool and the fountain are cleared away in the cold saison. But I do not have a corner where I decorate seasonal or occasional. I'm not the type to do so, at least minimal in the house. Therefore I love to read and look at your great blogs and admire your decorating skills. 

* Affiliate Links

I am joining these LINK PARTIES 

Macht mit bei der Garten-Linkparty von Maries Blog Von Tag zu Tag.
Verlinkt eure Posts von eurem Frühlingsgarten!
http://vontagzutag-mariesblog.blogspot.co.at/2017/03/mein-garten-und-gartenlinkparty-2017.html

Sechs weitere tolle Blogs machen mit bei dieser Aktion. Klickt euch durch!


8 comments:

  1. Your garden is so charming. I love the decorations. Like you, I don't have many decorations in the house. It makes it look cluttered and there is more stuff to collect dust! My gardens are not decorated but someday we will be in our forever house and I would love to add charm like you do outside. :) The plastic benches are perfect for having around for the little ones.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Even if decorating is not your schtick one can't avoid collecting thing even it's by mistake or unconsciously. It's in the human genes ;)

      Delete
  2. Liebe Petra, erst einmal vielen Dank für's Mitnehmen des Logos für die Gartenpinnwand. Zum Post kann ich nur sagen, ich kann dich gut verstehen. Ich dekoriere zwar gerne, mag dafür aber nichts selber basteln. Das liegt mir einfach nicht so besonders. Entweder ich krieg es irgendwo fertig her das Dekoteil oder sonst gibt es das halt einfach nicht :)

    lg kathrin

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ja Basteln ist auch ein rotes Tuch für mich. Sehr zum Leidwesen meiner Tochter. Manchmal hole ich mir Tipps bei Pinterest und versuche was, aber eher selten. Man muss nicht alles können, sag ich dann immer ;) Zum Glück gibt's in der Schule Werkunterricht und da machen sie wirklich hübsche Sachen. Die basteln wir zu Hause manchmal nach, um sie den Omis zu schenken.
      LG Petra

      Delete
  3. Liebe Petra,
    die Deko gefällt mir und wie Du Dir sicher vorstellen kannst, ist mir das Dekorieren zu bestimmten Anlässen auch zu viel. Ich finde Deko, wenn sie passt, sehr schön, aber ich dekoriere nur dauerhaft oder bis der Verfall uns scheidet.
    Ich wünsche Dir noch eine schöne Woche.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    ReplyDelete
    Replies
    1. Haha, ja genau 'bis der Verfall uns scheidet'. Gut gesagt!
      LG Petra

      Delete
  4. Hej Petra,
    toll sieht es bei dir im garten aus, so lebendig und total interessant. da sind ja richtige kunstwerke dabei :0) das insektenhotel finde ich auch klasse, wenn ich auch keine wespen mag... ...wenn du magst, schau mal bei mir vorbei, ich hab Bloggeburtstag :0)
    http://ulrikes-smaating.blogspot.dk/2017/04/geburtstagswichteln-mit-grosser.html
    ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    ReplyDelete
    Replies
    1. Gratuliere zu deinem Bloggeburtstag. Natürlich schau ich bei dir vorbei. Bis bald.
      LG Petra

      Delete

Thank you for your comment! I read them all and I visit your blog asap!